Politische Einsichten und persönliche Ansichten zum Rechtsextremismus in der Bundesrepublik
Nazis ziehen eine Spur von Mord und Terror durchs Land, Sarrazin liefert geistiges Futter für dumpfen Rassismus, Nazis demonstrieren von Bielefeld bis Dresden. An den Stammtischen der Republik, der „Bild“ Redaktion und an vielen anderen Orten werden Themen wie die „Todesstrafe“, „korrupte Politik“, „Ausländerkriminalität“ und „Harz 4 Abzocke“ besprochen. Während Nazis in Gütersloh Anschläge verüben, werden Jugendliche an ihren Bildschirmen mit rechter Propaganda verschiedenster Art versorgt.
Es ist Zeit nachzudenken und zu handeln.
Daher lädt „Courage gegen Rechts“ am 2.Februar um 19.30 Uhr zu
einer „Talkshow“ in die „Weberei“ in Gütersloh ein.