Die Schülerinnenvertretung (SV) der Anne Frank Gesamtschule Gütersloh, erklärt am 16. Mai in einer Pausenaktion, ihre Schule zu einer „Nazifreien Zone“. Die Aktion ist Teil des Schulprojekts „Schule ohne Rassismus! Schule mit Courage!“ und wird von der Schulleitung und der Schulpflegschaft (Elternvertretung) mit unterstützt. Der Termin wurde ursprünglich, laut SV für den 8. Mai, dem Tag der Befreiung vom Faschismus angesetzt, um mit dieser symbolischen Aktion, auf das Vergessen und... Weiterlesen »

Am 17.11.2011 soll ein bundesweiter Bildungsstreik die Flamme des Bildungsprotests wieder neu anheizen! In Gütersloh gab es bereits 2008, erstmals einen Bildungsstreik, der den Kampf für eine bessere Bildung und Lernbedingungen auf die Straße brachte. Dabei hat die Schülervertretung der Anne Frank Gesamtschule und andere rund 1000 Schüler und Schülerinnen, gegen die Lernzustände die heute immer noch existieren, mobilisieren können. Kreativer Höhepunkt war die Erstellung eines überdimensionalen... Weiterlesen »

Weg mit den Kooperationsvereinbarungen zwischen Bundeswehr und Kultusministerien! Mit dem Abschluss sogenannter Kooperationsvereinbarungen zwischen der Bundeswehr und den Bildungsministerien von mittlerweile acht Bundesländern wurde für das Auftreten der Bundeswehr in Schulen eine neue Grundlage gelegt. Die Vereinbarungen machen in den betroffenen Ländern die Bundeswehr jetzt auch noch ganz offiziell zum Partner der Kultusministerien bei der Bildung von SchülerInnen und der Aus- und Weiterbildung… mehr... Weiterlesen »

Bildungsstreik in OWL. Bielefeld, Gütersloh, Minden, Paderborn und Herford sind mit dabei. Seid auch ihr dabei….  Weiterlesen »

In den vergangenen Jahren haben einschneidende Veränderungen im Bildungssystem stattgefunden. Die Reformierungsversuche laufen nach wie vor in eine völlig falsche Richtung. Seit Jahren steht das Bildungssystem im Fokus marktorientierter Reformen. Die aktuelle Finanz- und Wirtschaftskrise zeigt aber deutlich, dass Wettbewerbsorientierung und Leistungsdruck verheerende Folgen nach sich ziehen. Die derzeitigen Zustände im Bildungssystem sind nicht mehr hinnehmbar! Deshalb formiert sich... Weiterlesen »

Im Jahr 2008 waren bereits in über 40 Städten SchülerInnen auf der Straße, um ihren Unmut über das Bildungssystem zu bekunden. Durch den Erfolg im November 2008 wird weitergeplant für den Bildungsstreik 2009. Dieser soll nun aber nicht mehr nur von Schülern ausgehen. Bielefeld hatte sich im vergangen Jahr noch nicht an den Protesten beteiligt. Dies wollen wir jetzt ändern, in dem wir UnterstützerInnen für ein Bildungsbündnis in Bielefeld suchen. Denn nur in einem großen Bündnis können... Weiterlesen »